Basilikum-Pesto

und Geschichten aus dem Alltag

Wenige sind so vielseitig...

Es gibt nicht viele Pflanzen die wir so gerne in der Küche verwenden. Aber der Basilikum hat noch viel mehr zu bieten. Für mich stellt er Freiheit, Frohmut & Glück dar. Mit diesem Blog will ich erklären wie uns der Basilikum oft eine Hilfestellung bieten kann um das Leben mit anderen Augen zu sehen. 

Wer ist bereit sich auf diese spannende und absurde Reise zu begeben?

Was bringt mir diese Webseite?

In einer Zeit in der es schon fast mehr Blogs als Menschen gibt, ist das letzte was man braucht noch ein weiter Blog. Ich behaupte aber, mein Blog wird anderes sein als die Meisten. Ich bin ein Blog schreibender „Blog-Feind“. Das Spricht für meine Idee: Wenn sie nicht gut wäre, würd ich mir einen Blog nicht antuen. 

P.S. Wer Musik liebt, wird bei Basilikum Pesto absolut auf seine Kosten kommen. 

Tages-geschichten

Erfahrungs-berichte

Lebens-lektionen

Hilfe-stellungen

Neuesten Beiträge

straße

My Way

Lied vor dem Text: Your Song – Elton John Lied zu start des Texts: My Way – Frank Sinatra Lied bei start des Schreibens: Fields

Weiterlesen »
basilkum schwarzer hintergrund

Startschuss

Mit großer Freue schreiben ich diesen ersten Eintrag meines öffentlichen Tagebuchs auf meiner Bog-Seite „Basilikum-Pesto“. Die spontane Idee dazu hatte ich vor 1 Stunde. Eigentlich

Weiterlesen »
Fun Fact #1
Basilikum ist sehr gut bei Appetitlosigkeit. Auch gut zum Gurgeln. Hilft bei Völlegefühl und hat zudem noch entzündungshemmende Eigenschaften.
Fun Fact #2
Basilikum kommt ursprünglich aus Südasien und wurde im 16. Jahrhundert von Indien und Persien nach Europa gebracht. Der Name Basilikum kommt aus dem Altgriechischischen. "Basileus" bedeutet König, weshalb Basilikum auch Königskraut genannt wird.
Fun Fact #3
Pesto kann eine gute und gesunde Quelle von Eisen, Vitamin A & C sein. Außerdem kann es teilweise hohe Dosen an Natrium enthalten
Voriger
Nächster